Anmeldung zur Mottostaffel

Meldet euch zur Mottostaffel am 40. AchalmCup in Reutlingen an.

Er findet zwischen 1. und 2. Abschnitt am Samstag statt.

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen kann jeder. Die Teilnehmer*innen müssen nicht im Besitz einer gültigen DSV-Lizenz sein, da es sich nicht um einen offiziellen Wettkampf handelt. Die Teams müssen sich verkleiden bzw. mit Accessoires an den Start gehen. Bei der Bekleidung bzw. den Accessoires ist folgendes zu beachten: – Der von handelsüblicher Bedebekleidung abgedeckte Bereich muss bedeckt sein – Eine Selbst- und Fremdgefährdung muss ausgeschlossen werden. – Sämtliche Kleidung und sonstige Gegenstände müssen im Ziel ankommen. – Es dürfen keine Rückstände (z.B. Schminke, Glitzer,….) im Wasser zurückbleiben.

Meldungen

Anmeldung erfolgt über das unten aufgeführte Formular. Bitte alle Teilnehmer*innen mit Vor- und Nachnamen eintragen.

Der Meldeschluss für die Mottostaffel ist der 14.6.2024 um 14 Uhr.

Meldeergebnis

Das Meldeergebnis wird am 15.06.2024 ab 8 Uhr im Freibad Markwasen ausgehängt. Ggf. können bis 10 Uhr Ersatzteilnehmer*innen gemeldet werden.

Wertung

Die Wertung erfolgt über eine Kombination aus Live-Abstimmung des Publikums und der Zeit.

Auszeichnung

Die Sieger-Staffel erhält den Titel “Best of Mottostaffel des 40. achalmCup” und einen Preis. 2. und 3. Platz werden entsprechend geehrt.

Weitere Durchführungsbestimmungen

– Die Strecke muss schwimmend zurückgelegt werden. – Es gilt die Ein-Start-Regel – Jede Person in der Staffel startet nur einmal. – Es darf vom Startblock aus, aber auch aus dem Wasser gestartet werden. – Erreicht ein Schweizer*in die Wand so muss der folgende Schwimmer*in den Startblock noch berühren. Ansonsten erfolgt eine Disqualifikation. – Eine Disqualifikation erfolgt auch beim Verlassen der Bahn. – Der Konsum von Alkohol oder sonstigen Substanzen während des Wettkampfes ist untersagt. – Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.